PowerShell immer als Administrator Starten

Wer oft die PowerShell aus der Taskleiste Startet ist es bestimmt leid immer rechte Maustaste zu drücken und als Administrator auszuführen. Es gibt einen Einfachen weg dies als Standard zu setzen.

  • Eigenschaften der Windows PowerShell Exe aufrufem.

01_open_properties

  • Erweiterung unter dem Reiter Verknüpfungen aufrufen.

02_open_advanced_properties

  • Haken in der Als Administrator ausführen Check-box setzen.

03_select_admin

 

Wer die PowerShell Verknüpfung nicht in der Taskleiste hat, kann die PowerShell auch einfach über den Kontext des Startmenüs aufrufen. Achtung dies ist erst ab Windows 10 / Server 2016 möglich.

05_open_via_context

Über Andreas Bittner

MCSA Server 2016, MCSA Server 2012R2, Exchange 2010 & SharePoint Devop
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Nice To Know, PowerShell, Pranktische Ein - und Mehrzeiler abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.