Schlagwort-Archive: DevOps

Visual Studio Code Shortcut zwischen Terminal und Editor wechseln

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch mit dem mächtigen VSCode Editor. Aus der ISE bin ich es gewohnt schnell zwischen Konsole und Editor zu wechseln, was in VSCode nicht so einfach war. Nach einiger Zeit habe ich dann die entsprechenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grundlage, Nice To Know, PowerShell, Scripting | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PowerShell Netzwerkkommunikation mit IPSec schützen

IPSec Internet Protocol Security ist ein Satz von Protokollen, welche unsicheren Netzwerkverkehr verschlüsseln soll. Es ist dabei egal um was für ein Protokoll es sich handelt, wie zum Beispiel FTP oder Telnet. Das tolle dabei ist, es ist egal ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Configuration, DevOps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PSConf 2017 | Show-SecondDay

Das nicht alle nach dem gestrigen Abend heute früh erschienen, war schon fast zu erwarten. Aber dies kann man auch keinem verübeln, bei dem tollen Programm gestern und dem Ambiente. Mein Tag startet heute mit James O’Neill. Good Shared PowerShell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DevOps, Nice To Know, PowerShell, PSConfEU2017, Scripting | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Groupmanagement – Compare-GroupMemberShip

Mit der PowerShell ist Gruppenmanagement in Active Directory eine sehr einfache Sache. Es stehen immerhin 11 Cmdlets zu Verfügung, um Gruppen zu verwalten.

Es gibt jedoch einige Anwendungszwecke, bei denen die bereitgestellten Befehle nicht ausreichen. In meinem Modul zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Active Directory, DevOps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geordnete Hashtables anlegen

Beim Anwenden des Programms PowerShell ist es notwendig, dass Arbeiten mit Objekten zu beherrschen. Grund dafür ist, dass in fast jedem Skript auch selbst Objekte erstellt werden müssen. Wobei jene auf verschiedener Art und Weise erstellt werden können. Als Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DevOps, Nice To Know, PowerShell, Scripting | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dynamisches WhatIF

Dieses Beispiel ist vielleicht mit Kanonen auf Spatzen geschossen, aber es reist ein sehr interessantes Thema an. Bei dem Kopieren von Ordnern frage ich mich ab und an, was für Dateien eigentlich kopiert werden. Mit Hilfe des Schalters WhatIf wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DevOps, Grundlage, PowerShell | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PSCutomObject

Wer mit PowerShell arbeitet kommt um Objekte nicht herum. In Skripten muss man meist selbst Objekte erstellen. Hier heißt es viele Wege führen nach Rom, einen davon zeige ich heute.

Das interessante ist, die Definition des Objekts über [pscustomobject]. mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundlage, PowerShell, Pranktische Ein - und Mehrzeiler | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zertifikate mit privaten Schlüssel Exportieren

Allgemeines In diesem kurzen Blogbeitrag wird gezeigt, wie installierte Zertifikate angezeigt und mit privaten Schlüssel exportiert werden. Um den Umgang mit Zertifikaten so einfach wie möglich zu gestalten, liefert Microsoft ein eigenes Modul. Das “PKI” Modul wird ab Windows Server … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DevOps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PowerShell Dot Sourcing – Was und Warum

In PowerShell laufen Skripte immer in ihrem eigenen Gültigkeitsbereich (Scope). Funktionen und Parameter, die in einem Skript definiert werden, können nicht ohne weiteres von einem anderen Skript aufgerufen werden. In der Regel erstellt man für solche Szenarien ein Modul, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DevOps, Pranktische Ein - und Mehrzeiler | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

RDS Hochverfügbarer Verbindungsbroker

Im ersten Blog über RDS wurden die Grundlegenden Informationen von den Remote Desktop Services erläutert und eine kleine Farm erstellt. Im zweiten Teil soll die Hochverfügbarkeit des Verbindungsbrokers eingerichtet werden. Vorbereitung Für die Hochverfügbarkeit wird ein SQL-Server benötigt. Das kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DevOps, Remote Desktop Services | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar